curriculum vitae

Svenja Gabler ist Koloratursopran und entdeckte ihre Liebe zur klassischen Musikbereits früh, anfänglich noch als Trompeterin im Orchestergraben.

Die Anziehungskraft von Gesang und Schauspiel, lockten sie jedoch auf die Bühne. Sie absolvierte erfolgreich ihr Gesangsstudium (Master of Music) an derHochschule für Musik in Tilburg bei Harry Ruijl und Edward Hoepelman.

Bereits während des Studiums sang sie unter anderem die Partien der Pauline in La vie Parisienne (J. Offenbach), Despina in Così fan tutte (W.A.Mozart), Adele in der Fledermaus (J. Strauß) und war als Solistin in Carl Orff´s Carmina Burana zu hören. Diese Erfolge setzte sie als Solistin in Produktionen der Operngesellschaften Opera Zuid Maastricht, Streichorchester Kamerata Zuid Tilburg, der Operngesellschaft The fat lady Haarlem fort.

Sie ist Ensemblemitglied der TourneeOper Mannheim und gastiert regelmäßig bei der Sommeroperette in Rüdersdorf bei Berlin, in der sie zuletzt in der Doppelrolle Marie und Frau Luna in der gleichnamigen OperetteFrau Luna (P. Lincke) zu erleben war.

Svenja Gabler gelingt es außerdem erfolgreich als Theaterschaffende tätig zu sein. Rossini Partien wie Fiorilla (Il turco in italia) und Clorinda (La Cenerentola) gehören zu ihrem liebsten Repertoire. Mit Opernarien, unter anderem aus diesen Partien, kreiert Svenja Gabler eigene klassische Musiktheatervorstellungen wie das gesellschaftskritische Musiktheaterstück NimmerSATT (Premiere Mai 2017), City of Love (PremiereJuni 2018), und Das kleine Opern ABC (Premiere September 2018). 

Erfolgreich absolvierte sie Meisterkurse bei Ed Spanjaard, Miranda van Kralingen, Lotte de Beer und ein Auslandssemester als Stipendiatin am Conservatorio Cherubini in Florenz bei Professor Leonardo de Lisi.

Mit ihrem Solorepertoire, bestehend aus Arien von Mozart bis Strauß und ihren eigenen Musiktheatervorstellungen ist sie derzeit neben verschiedenen Opern- und Operettenproduktionen, als Lied- und Konzertsängerin in Deutschland, Italienund den Niederlanden zu hören.

März, 2021

Kontakt

let's get in touch

Erreichbar unter

Folgen auf

+49 151 11622 063
Instagram
svenja.gabler@mail.de
Facebook